Launch
Juni 2021

Anforderungsmanagement
Ergänzungsanalyse Requirements für neues CRM/ERP

Projektdauer
4 Monate

terre des hommes Deutschland

Mit ihrem CRM/ERP-Projekt setzte sich terre des hommes Deutschland zum Ziel, die bisherige Informix- respektive ifund-Lösung in den Bereichen Finanzen, CRM, Fundraising und Projekte abzulösen und eine Microsoft Dynamics 365 Lösung einzuführen.

Überblick amender Projekt
Zusammen mit terre des hommes Deutschland haben wir die IST-Situation (Prozesse, Daten-Objekte, Informationen) ganzheitlich ausgearbeitet und die Soll-Prozesse (Projekt-Scope mit Epics und User Stories) abgeleitet. Zusätzlich unterstützten wir terre des homme Deutschland mit der Erarbeitung einer Projektorganisation (Projekt Setting) für ein risikoarmes Umsetzungsprojekt unter Berücksichtigung der Lieferobjekte/Phasen, Termine sowie Kosten.

Projektscope amender
Das Projekt mit amender beinhaltete die folgenden Themen- und Fachbereiche:

  • Finanzen (Finanzbuchhaltung, Kreditoren, Debitoren, Spendenbuchhaltung, Finanzcontrolling)
  • CRM
  • Fundraising (Public-Fundraising, Individual-Fundraising, Spezial-Fundraising)

Besondere Erkenntnisse und Erfolgsfaktoren
Amender kennt die Best-Practices hinsichtlich Business-Anforderungen und technischer Umsetzung und konnte deshalb die Requirement-Ermittlung unterstützen. Die Business-Anforderungen und die Ableitung von Epics und User Stories wurden nur soweit ausgeprägt, dass ausreichend Agilität für die Umsetzung bleibt, gleichzeitig aber ein verbindlicher Umsetzungs-Rahmen sichergestellt werden kann.

amender-Dienstleistungen

In diesen Arbeitsschritten konnte amender terre des hommes Deutschland unterstützen:

terre des hommes Deutschland – Kurzbeschrieb der Organisation
Terre des Hommes wurde 1960 vom Schweizer Journalisten Edmond Kaiser in Lausanne (Schweiz) gegründet. Der Name wurde inspiriert vom gleichnamigen Buch von Antoine de Saint-Exupéry. Die Gründung stand unter dem Einfluss des Algerienkrieges, und im Rahmen des ersten Hilfsprogramms wurden daher algerische Kinder in Flüchtlingslagern versorgt. Auch heute kämpft terre des hommes Deutschland gegen Mangelernährung, Kinderarbeit, Kinderhandel, Kinderprostitution, den Missbrauch als Kindersoldaten, Diskriminierungen sowie Ungerechtigkeiten im Welthandel und setzen sich für die Kinderrechte ein.

«Das NPO-Umfeld ist im Wandel. Wir möchten auch Sie auf dem Weg zu anforderungsgerechten, agilen und innovativen Organisations- und Softwarelösungen unterstützen.»

Philipp Schär, Consultant

Schreiben Sie uns